Mit der Nutzung unseres Shops erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.  Mehr Informationen
Einverstanden
Nicht-EU Kunden: Pflanzengesundheitszeugnisse sind derzeit nicht verfügbar. Bitte prüfen Sie vor der Bestellung, ob Sie es für die Einfuhr in Ihrem Land benötigen!

Glycyrrhiza glabra, Süßholz

ab 3,82 EUR
inkl. 9 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Quantität


Produktbeschreibung

Botanischer Name: Glycyrrhiza glabra
Synonym: Glycyrrhiza glandulifera, Glycyrrhiza hirsuta, Glycyrrhiza echinata, Glycyrrhiza pallida, Glycyrrhiza officinalis, Glycyrrhiza laevis, Glycyrrhiza viscosa, Glycyrrhiza vulgaris
Gewöhnlicher Name: Süßholz, Lakritze
Familie: Fabaceae (Hülsenfrüchtler)
Ursprünglich heimisch: Mittelmeerregion und Westasien

Botanische Informationen:
Die Süßholzstaude,eine mehrjährige Pflanze, wächst bis zu einer Höhe von einem Meter. Die Blätter sind gegenständig von 5 bis 7 Paaren gefiedert. Aus den Blattachseln wachsen traubenartige Blütenstände mit gelben oder violetten Schmetterlingsblüten. Die Samen sitzen in Hülsen, die an unreife Erbsenschoten erinnern.

Anbau und Pflege:
Samen für 24 Stunden in kaltem Wasser einweichen, danach Saat in Schalen oder Töpfe, nur schwach mit Erde bedecken, bei ca. 15 - 25°C gleichmäßig feucht halten, wenn nach vier Wochen noch nicht gekeimt, eine Kühlperiode von ca. 5°C einlegen, später in Kübel oder Freiland pflanzen, volle Sonne bis Halbschatten. Vermehrung durch Teilung des Wurzelstocks ist ebenfalls möglich.

Glycyrrhiza glabra, Süßholz

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Myrtus communis, Brautmyrte
 
ab 3,05 EUR
inkl. 9 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Artikel 122 von 274 in dieser Kategorie