Mit der Nutzung unseres Shops erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.  Mehr Informationen
Einverstanden

Heracleum sphondylium, Wiesen-Bärenklau

ab 2,62 EUR
inkl. 9 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Quantität


Produktbeschreibung

Botanischer Name: Heracleum sphondylium
Synonym: Heracleum ceretanum, Heracleum granatense, Heracleum longifolium, Heracleum montanum
Gewöhnlicher Name: Wiesen-Bärenklau, Gemeiner Bärenklau
Familie: Apiaceae (Doldenblütler)
Ursprünglich heimisch: Europa
Lebenszyklus: mehrjährig
Blütenfarbe: weiß
Blütezeit (Zentral / Westeuropa): Juni bis September
Wuchshöhe: bis zu 150cm
Eigenschaften und Verwendung: Wildgemüse, junge Blätter und Sprossen essbar, Bienentrachtpflanze
Tausendkorngewicht: 5,5g
Samen per Gramm: 180
Kultivierung / Anbau / Aussaat: Kaltkeimer, 2-3 Wochen warm (ca. 18 bis 22°C) und feucht halten. Danach für etwa 4–6 Wochen einer kalten Temperatur zwischen -4 und +4°C auszusetzen, für die Keimung 5 bis 12°C.
Heracleum sphondylium, Wiesen-Bärenklau

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Artikel 95 von 199 in dieser Kategorie