Mit der Nutzung unseres Shops erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.  Mehr Informationen
Einverstanden

Cnicus benedictus, Benediktenkraut

ab 3,27 EUR
inkl. 9 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Quantität


Produktbeschreibung

Botanischer Name: Cnicus benedictus
Synonym: Centaurea benedicta, Cnicus microcephalus, Cnicus pseudo-benedictus, Epitrachys microcephala
Gewöhnlicher Name: Benediktenkraut, Kardobenedikte, Benediktendistel, Benediktenkarde, Benediktenwurz, Bitterdistel, Bernhardinerwurzel, Bornwurz, Distelkraut, Spinnendistel oder Natternkraut
Familie: Asteraceae (Korbblütler)
Ursprünglich heimisch: Mittelmeerregion und Kleinasien
Lebenszyklus: einjährig
Blütenfarbe: violett
Blütezeit (Zentral / Westeuropa): Juni bis August
Wuchshöhe: 30cm
Eigenschaften und Verwendung: Heilpflanze, alle Pflanzenteile enthalten den Bitterstoff Cnicin sowie ätherische Öle, Flavonoide und Triterpene
Tausendkorngewicht: 30g
Samen per Gramm: 40
Kultivierung / Anbau / Aussaat: Saat ab März direkt ins Freiland, liebt warme, sonnige Lagen

Botanische Informationen:
Die Pflanze kommt in Westasien, Südeuropa und Nordafrika wild vor, in Mitteleuropa und Nordamerika wird sie als Arzneipflanze in Gärten kultiviert. Stengel kantig, klebrig behaart, 20-40cm hoch, die Pflanze ähnelt einer Distel, die gelben Blütenköpfe sind von Deckblättern eingeschlossen und bedornt.

Cnicus benedictus, Benediktenkraut

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Silybum marianum, Mariendistel
 
ab 6,54 EUR
inkl. 9 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Artikel 65 von 230 in dieser Kategorie